Wie wichtig ist das Image für Ihr Unternehmen

Wie wichtig ist das Image für Ihr Unternehmen?Image – Was ist das?
Das Wort „Image“ stammt aus dem Lateinischen und kann als „Erscheinung“ oder „Vorstellung“ übersetzt werden. Ein Unternehmensimage ist das Bild davon, wie ein Unternehmen in der Öffentlichkeit wahrgenommen wird. Dieser Gesamteindruck setzt sich aus Erfahrungen, Meinungen wie auch Gefühlen und Einstellungen zusammen.Wozu benötige ich ein Image?
Oft ist das Image ausschlaggebend dafür, ob ein Unternehmen erfolgreich am Markt dasteht oder nicht und inwiefern es sich von der Konkurrenz abgrenzen kann. Ein positives Image produziert eine Nachfrage, die von selbst entsteht. Doch Images transportieren nicht nur positive Vorstellungen, sondern auch negative. Im zweiten Fall eliminieren die Kunden bestimmte Anbieter bereits vor der Kaufentscheidung.

Auch Sie selbst haben sich das Image unterschiedlicher Unternehmen abgespeichert und lassen Ihre Kaufentscheidungen davon meinst unterbewusst beeinflussen.

Das Image hat nicht nur Einfluss auf den Absatz, aber auch beispielsweise die Mitarbeitergewinnung. Es ist enorm bedeutend für sowohl die Gewinnung wie auch Qualität der Arbeitnehmer, weshalb immer mehr Unternehmen in Ihr Employer Branding investieren. Des Weiteren kann durch ein positives Image einfacher ein Geldgeber gefunden werden, sollte eine externe Finanzierung notwendig sein.

Wie kann das Image gesteuert werden?  Das Image ist nicht statisch, sondern lässt sich ganz im Gegenteil durch die richtigen Maßnahmen lenken. Es entsteht durch die Summe aller Leistungen und Aktivitäten, die das Unternehmen erbringt und die Formen der internen und externen Kommunikation, welche es nutzt.

Prinzipiell sollten Sie sich merken, dass jeder Kontakt mit Ihrem Unternehmen, sei er persönlich, durch Pressearbeiten oder durch soziale Medien, Ihr Image beeinflusst.

Mit den folgenden Maßnahmen lässt sich das Image steuern:

  1. Corporate Identity
    Die Corporate Identity definiert den Charakter Ihres Unternehmens, welche Normen und Überzeugungen Sie teilen bis hin zu der Art und Weise wie Sie kommunizieren. Sie hilft Ihnen dabei, sich von der Konkurrenz abzugrenzen und sorgt dafür, dass sich Ihre Kunden mit Ihnen identifizieren können.
  1. Image extern verbessern
    Hier ist die Kundenzufriedenheit ausschlaggebend. Erkennen Sie, was Ihre Kunden wollen und wie Sie sich gezielt positionieren können. Sorgen Sie für eine Interaktion mit den Medien durch PR-Mitteilungen, verfassen Sie regelmäßig Posts auf Ihrer Unternehmens-Website oder Ihren sozialen Medien oder starten Sie einen Newsletter. Sollten Sie sich dazu entschließen, Veranstaltungen zu organisieren oder jemanden zu sponsern, müssen Sie hierbei immer Ihre Zielgruppe im Hinterkopf behalten und überlegen, was diese am meisten ansprechen würde.
  1. Image intern verbessern
    Auch sind die internen Prozesse eines Unternehmens für das Image von großer Wichtigkeit. Werden die Bedürfnisse der Mitarbeiter beachtet und fühlen sie sich im Unternehmen wohl, so wird dies automatisch nach außen getragen. Können Sich die Mitarbeiter mit der Corporate Identity identifizieren, arbeiten Sie auch gerne in Ihrem Betrieb und lassen das folglich den Kunden spüren.

Das Thema „Image“ wird auch in den weiteren Jahren eine starke Bedeutung haben und einen großen Teil zum Erfolg eines Unternehmens betragen. Machen Sie sich jetzt darüber Gedanken, wie Sie Ihr gewünschtes Image erreichen können und ergreifen Sie die richtigen Maßnahmen. Sollten Sie hierzu professionelle Hilfe benötigen, beraten wir Sie gerne.

Personalmarketing ist ein Muss

Stellen Sie sich vor, Ihr bester Mitarbeiter wird morgen schwer krank oder fällt anderweitig sehr lange aus – was man niemandem wünscht, wird oft leider schneller Realität als man sich vorstellen kann. Sind Sie darauf vorbereitet? Haben Sie jemanden in der Hinterhand oder müssten Sie sich erst monatelang auf die Suche begeben? Personalmarketing hilft Ihnen dabei, diese Lücken zu füllen – nicht erst, wenn es zu spät ist, sondern am Besten dann, wenn es gut läuft und Sie bequem nebenbei Bewerbungen erhalten.