Webseite und Domain

Heute mal wieder ein kleines Infovideo für euch 🙂

Wir gestalten für den Klein- bis Mittelstand vor allem Karriereseiten. Um auf die Webseite, also das Inventar, zugreifen zu können, erfragen wir zuallererst die Zugangsdaten. Selbst viele Unternehmer haben dann ein großes Fragezeichen im Kopf.

 

Wir erläutern euch heute die ersten Schritte zum Aufbau einer Homepage.

 

Vereinfacht ist die Domain (URL) die Adresse eines Unternehmens, nur online.

Das Hosting wiederum ist der gemietete Raum. Dieser ist verschlüsselt damit nur bestimmte Menschen Zugriff darauf haben, und den Raum betreten können. Diese Verschlüsselung nennt sich SSL.

Danach kommt die Webseite: Viele denken die Webseite umfasst alles was sichtbar ist. Doch die Webseite beinhaltet nur das Inventar des Raumes. Viele kleine Möbelstücke die ein Ganzes ergeben und jederzeit verändert und angepasst werden können.

Gar nicht so schwer, oder? 😉

Personalmarketing ist ein Muss

Stellen Sie sich vor, Ihr bester Mitarbeiter wird morgen schwer krank oder fällt anderweitig sehr lange aus – was man niemandem wünscht, wird oft leider schneller Realität als man sich vorstellen kann. Sind Sie darauf vorbereitet? Haben Sie jemanden in der Hinterhand oder müssten Sie sich erst monatelang auf die Suche begeben? Personalmarketing hilft Ihnen dabei, diese Lücken zu füllen – nicht erst, wenn es zu spät ist, sondern am Besten dann, wenn es gut läuft und Sie bequem nebenbei Bewerbungen erhalten.