Der unbelehrbare Elektriker

Diese Geschichte handelt von einem unbelehrbaren Elektriker.

Dieser besagte Elektriker war auf Mitarbeitersuche, da er dringend Unterstützung für sein Team benötigte. Ihm sind sogar Mitarbeiter „abgehauen“ – so blöd das auch klingen mag.

Als er an einer Ausschreibung teilgenommen hat, wurde der Druck, schnell Verstärkung zu finden, deutlich größer. Insbesondere weil es sich dabei um einen Auftrag in Größe von einer halben Million gehandelt hat.

Dennoch war dieser Arbeitgeber nicht bereit, Geld in die Hand zunehmen, um einen passenden Mitarbeiter zu finden. Das, obwohl er bei einem erfolgreichen Abschluss des Ausschreibens ein vielfaches dessen verdient hätte. Aber manche Leute sind eben unbelehrbar!

Personalmarketing ist ein Muss

Stellen Sie sich vor, Ihr bester Mitarbeiter wird morgen schwer krank oder fällt anderweitig sehr lange aus – was man niemandem wünscht, wird oft leider schneller Realität als man sich vorstellen kann. Sind Sie darauf vorbereitet? Haben Sie jemanden in der Hinterhand oder müssten Sie sich erst monatelang auf die Suche begeben? Personalmarketing hilft Ihnen dabei, diese Lücken zu füllen – nicht erst, wenn es zu spät ist, sondern am Besten dann, wenn es gut läuft und Sie bequem nebenbei Bewerbungen erhalten.