Der loyale Arbeitgeber

Heute will ich euch eine spannende Anekdote von einem Kunden in der Metallbranche an die Hand geben.

 

Sie handelt von einem Arbeitgeber der bereits seit ├╝ber einem halben Jahr auf die R├╝ckkehr eines erkrankten Mitarbeiters wartet.

 

Er selber f├╝hlt sich als Arbeitgeber zu dieser Loyalit├Ąt und Verantwortung gezwungen, was sicher einwandfrei vertretbar ist – auch aus moralischen Gr├╝nden.

 

Andererseits war ich dann sehr ├╝berrascht als ich erfuhr, dass er f├╝r diesen bereits sehr langen Zeitraum weder einen Ersatz noch eine Vertretung gesucht hat.

 

Besonders Unternehmen mit vielen Auftr├Ągen werden durch einen Mitarbeiter-Ausfall nat├╝rlich hart getroffen. Zus├Ątzlich hierzu war wohl scheinbar auch nicht abzusehen wann der erkrankte Mitarbeiter wieder zur├╝ckkehren wird, beziehungsweise ob dies jemals wieder der Fall sein wird.

 

Aufgrund dessen ist es empfehlenswert, grade in Zeiten des Fachkr├Ąftemangels, jederzeit f├╝r einen Mitarbeiterausfall gewappnet zu sein. Im Idealfall sollten jederzeit gen├╝gend Bewerbungen vorliegen. Dies ist durch effektives Personalmarketing m├Âglich.

Personalmarketing ist ein Muss